4er Dinkel-Weizen-Brote

Vorbereitungszeit 10 Min I Backzeit 1 Std

4er-dinkel-weizen-brote

Zutaten für 4 Brote:

  • 550 g Wasser
  • 10 g Honig
  • 20 g Hefe
  • 450 g Weizen-Vollkornmehl
  • 450 g Dinkelmehl 1050er
  • 30 g weißer Balsamicoessig
  • 3 TL Salz
  • 30 g Sonnenblumenkerne
  • 30 g Walnüsse
  • 30 g Leinsamen
  • 30 g Mohn/Sesam-Mischung

Und so wird’s gemacht:

Wasser, Honig und Hefe in den Mixtopf geben und 2 Min/37°C/Stufe 2 vermischen. 

Mehl, weißer Balsamicoessig und Salz zugeben und 3 Min kneten.

Teig auf die Teigunterlage geben und in 4 Stücke teilen. Jeden Teigling einzeln mit den Saaten in den Mixtopf geben und jeweils 1 Min kneten. Teiglinge auf die Teigunterlage geben, zudecken und 2 Std ruhen lassen.

Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Mini-Kastenforn leicht fetten, Mehlen, die Teiglinge darin verteilen und 1 Std im Backofen backen.

Nach dem Backen auf dem Kuchengitter abstellen, auskühlen lassen und servieren.

Schreibe einen Kommentar

3 × 4 =