Weizenmischbrot

Vorbereitungszeit 1,5 Std I Backzeit 1 Std

weizenmischbrot

Zutaten:

  • 450 g Weizenmehl 405 
  • 300 g Roggenmehl 1150
  • 1 Pck. Sauerteig, flüssig
  • 20 g Hefe
  • 3 TL Salz
  • 500 g Wasser
  • 3 EL Apfelessig

Und so wird’s gemacht:

Weizenmehl, Roggenmehl, Sauerteig, Hefe, Salz, Wasser und Essig in den Mixtopf geben und 3 Min kneten. Teig aus dem Mixtopf nehmen, in die große Edelstahlschüssel geben und 1 Std gehen lassen.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 220°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Teigunterlage bemehlen, Teigling daraufgeben und  mehrfach falten. Brot in den leicht bemehlten Ofenmeister geben, mit einem kleinen Messer einritzen und mit Deckel 1 Std bei 220°C Ober-/Unterhitze backen.

Zum Abkühlen auf das Kuchengitter geben.

Schreibe einen Kommentar

19 − achtzehn =