Cheeseburger-Nudeln

Vorbereitungszeit 40 Min I Gesamtzeit 40 Min

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Nudeln 
  • 2 rote Zwiebeln
  • 100 g Essiggurken
  • 20 g Öl
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 rote Paprika 
  • 1 gelbe Paprika
  • 20 g  Tomatenmark
  • 100 g Ketchup
  • 20 g Senf
  • 250 g Cremefine zum Kochen
  • 200 g Schmelzkäse
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver
  • Gurkenwasser

Und so wird’s gemacht:

Nudeln in reichlich Salzwasser kochen.

Zwiebeln und Essiggurken in den Mixtopf geben, 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

Öl zugeben und 2 Min/Varoma/Stufe 1 dünsten. Hackfleisch zugeben und 6 Min/Waroma/Linkslauf/Stufe 1 garen.

In der Zwischenzeit Paprika in kleine Würfel schneiden.

Tomatenmark, Ketchup, Senf, Cremefine zum Kochen, Schmelzkäse, Gewürze, Paprika und Gurkenwasser zugeben und 15 Min/100°C/Linkslauf/Stufe 1,5 köcheln lassen.

Soße über die Nudeln gießen und servieren.

Diese Produkte hab ich benutzt:

Schreibe einen Kommentar

zwei × eins =